Unser Wald ist in Gefahr. Trockenheit und Schädlingsbefall führen dazu, dass große Flächen des Thüringer Waldes sterben. Mit der „Baumpflanz-Aktion 2022“ hat der SaaleWirtschaft e.V. dazu beigetragen den Thüringer Wald zu schützen und zu erhalten.

Ihm Rahmen der Aktion werden 2022 Bäume wiederaufgeforstet. 1100 davon wurden am 26.03.2022 in Kooperation mit dem Forstamt Saalfeld-Rudolstadt in den Boden gebracht. Die Helfer pflanzten Eichen, Weißtannen, Spitzahorn und Vogelkirschen um den heute weit verbreiteten Monokulturen entgegenzuwirken.

Für das nötige Hintergrundwissen zum Thema Wald sorgte der „Thüringen Forst“ in einer Einführungsveranstaltung. Im Rahmen eines Fachvortrages wurde den Teilnehmern der Aktion Wissenswertes über den Wald und die Forstwirtschaft näher gebracht.  Das Stahlwerk Thüringen unterstützte dabei bei der Verpflegung der fleißigen Helfer.

Stimmen zur Aktion:

„Menschen lieben es Bäume zu pflanzen – und das ist auch notwendig. Ein ausgewachsener Baum liefert jeden Tag etwa so viel Sauerstoff wie 10 Menschen zum Atmen brauchen. Ich bin begeistert, dass unsere Mitglieder mit ihren Familien einfach mitanpacken. Mein Dank geht an die Initiatoren Rolf Wendler und Thomas Höhn und an den Thüringen Forst um Amtsleiter Eckehardt für ihre Unterstützung. So verbinden wir Unternehmertum und Waldpädagogik auf sinnige Weise zum Wohle der Region.“

Dr. Reimund Meffert, Vorstandsvorsitzender, Saale Wirtschaft e.V.

Das Waldsterben ist direkt vor unserer Haustür. Der Wassermangel, die Winterstürme im Februar und der Schädlingsbefall setzen dem Wald an dieser Stelle enorm zu. Sicher ist das heute eine symbolische Geste – bei bestem Wetter. Wir wollen aber mehr: NADEKA will die Diskussion auf lokaler Ebene deutlich vorantreiben. Dazu sind in diesem Jahr weitere Aktionen geplant. Auch intensivieren wir die Suche nach weiteren Mitstreitern. Unsere Gespräche mit den kommunalen Verantwortlichen sind sehr erfolgversprechend.“

Thomas Höhn, Mitinitiator der Aktion, Klima-Netzwerk-Saalfeld-Rudolstadt


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert